Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/reaa

Gratis bloggen bei
myblog.de





Halli Hallo an alle aus Megeve!

Hier schneit es... *heul* Schon seit gestern und seit letzter Woche ist  hier fast ein halber Meter Schnee gefallen. Das heißt, der Schnee liegt hier teilweise fast einen Meter hoch.

Ich frage mich jedes Mal, wie die Hausdächer das aushalten.

 

Mein Museumstripp war gut. Aber die Ausstellung war nicht so toll, wie ich gedacht habe. Na ja. Gut ist, man braucht hier keinen Schülerausweis. Ich hab einfach gesagt, ich wäre Studentin, da musste ich für die ausstellung nur drei Franken bezahlen und nicht fünf.

Das gleiche habe ich auch bei der Archäologischen Ausstellung gemacht, in der ich hinterher noch gewesen bin. Das ist ähnlich wie die Thermen bei uns, nur wesentlich besser gemacht. Die haben nämlich unter der großen KAthedrale gegraben, auf dessen Türmen ich gewesen bin und haben so rekonstruiert, wie sie entstanden ist.

Das ganze wird begleitet von einem Audioguide. Erst fand ich es nicht so spannend, aber dann hat sich heraus gestellt, dass die Kathedrale ähnlich entstanden ist wie unser Dom. Offensichtlich hat alles mit einem großen Stammeshelden angefangen, dessen Andenken man über Jahrhunderte lang bewahrt hat. Mit dem christentum wurde dann eine Kirche aus dem Haus, das sie über dem Grab errichtet hatten. Ähnlich war es ja auch mit Sankt Viktor und unserem Dom.

Gestern habe ich eigentlich nichts gemacht. Armando ist ja krank und Sibylle und Benjamin ging es auch nicht gut und es hat den ganzen Tag geregnet

Da hab ich rumgegammelt.

Ich hab jetzt schon drei mal Wäsche gewaschen. Toll, was? Ganz alleine :D 

 

GEstern Abend sind wir erst relativ spät in Megeve angekommen. So gegen acht. Dann gabs Curry. Nach dem Spülen bin ich ins Bett gegangen.

Diese Nacht war irgendwie komisch. Ich bin davon wach geworden, dass mir die Hände weh taten. Ich hab das ja irgendwie seit ein paar Jahren, dass im Winter meine Hände an den Knöcheln total trocken werden und aufplatzen. Und das hat heute nacht so gebrannt, dass ich nicht mehr schlafen konnte.

Ich bin dann also aufgestanden (es war so gegen eins) und hab festgestellt, dass ich keine Niveacreme mitgenommen habe. Also habe ich meine Hande -halb am schlafen- dick mit Sonnencreme eingeschmiert und dann mit Klopapier umwickelt, damit ich mich nicht voll saue. Dann war gut.

Heute morgen kam mir dieser nächtliche Einfall doch recht eigenartig vor.  

Gegen halb elf bin ich nach Megeve runter gefahren. Unser Haus liegt ein wenig höher, aber es ist nicht weit bis ins Center. Vielleicht 10- 15 Minuten zu Fuß.Da ich aber nicht laufen wollte, weil es schneit und direkt an unserem Haus die Bushaltestelle ist, habe ich also gewartet. Nach ein paar Minuten kam ein kleiner Bus, wo vielleicht 10 Leute rein passen und der Fahrer hat angehalten und gefragt, ob ich mit will. (glaube cih zumindest) :D

Ich hab ihm dann auf englisch gesagt, ich spreche kein Französisch aber er konnte kein Englisch. 

Ich hab dann nur gefragt "Turist Office?" und er "Oui" und dann hat er wieder was gesagt und ich hab nix verstanden, aber ich bin trotzdem eingestiegen und auch wenn er nicht da gehalten hat, wo ich wollte, bin ich doch irgendwie hier angekommen.

Und das erste, was ich gleich mache ist...

Jemand ne Idee?

HANDCREME KAUFEN!!! 

 

Ich hoffe, es hört bald auf zu schneien. Immerhin müssen wir irgendwie noch nach Hause kommen morgen. Aber ich habe festgestellt, dass die meisten steilen Straßen hier beheizt sind. Trotzdem wahr der Fahrstil des Busfahrers grenzwertig :D  

 

So. Ich weiß noch nicht, was ich heute mache. Angesicht des Wetters vermutlich nichts. Oder nichts sinnvolles. Oder ich gehe Schwimmen. Mal sehen.

 

Also, habt alle ein schönes Wochenende. Ich hoffe, bei euch schneit es nicht! 

24.1.09 11:09
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


mama (24.1.09 14:42)
Huhu Schatz, ohje das mit den Händen....kauf dir auch gute Handschuhe... !!!
Dexpanthenol oder VASELINE helfen dir auch..!

Grad war ich beim Frisoer .. neuer Schnitt,neue STrähnen, 20 Euro.. das geht, für 9 Euro kauf ich sonst BLOND..gg
Sieht gut aus. Da Tina leider krank war hat eine andere Frau geschnitten, aber echt gut gemacht. freu.. bin gespannt ob Papa es merkt
Ich hoffe du langweilst dich nicht nur... sondern hast auch jede Menge Spass.
Die Nachricht des Tages... Lothar ist im Krankenhaus.. Verdacht auf Herzinfarkt...;(!
Heute bist du schon zwei Wochen dort.. nur noch 6!!!
Liebe Grüsse an KRABBE....!!! Dir ein schönes WOE und ein bischen SPASS!

Bis gleichma
Mama

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung